Please select a page template in page properties. DENKBARES - Begegnungen mit Menschen und Büchern | EULENFISCH Projekt
Illustration © Drushba Pankow

Drushba Pankow

Finissage der Ausstellung "Zeichnung und Verantwortung"

Vortrag zum Vermächtnis Richard Henkes von Prof. Pater Dr. Hubert Lenz


Am Sonntag, den 27. September 2020 bietet sich die letzte Möglichkeit, die beeindruckenden Illustrationen von Alexandra Kardinar und Volker Schlecht in den Ausstellungsräumen des b-05 Kunst- und Kulturzentrums zu bestaunen.
 

Prof. Pater Dr. Hubert Lenz SAC wird um 15 Uhr unter dem Titel Akzeptieren was ist und sich Herausforderungen stellen. Inspiration und Ermutigung aus der Begegnung mit Pater Henkes einen Vortrag zum Vermächtnis Richard Henkes halten:

“Das, was Pater Henkes getan hat, ist zweifellos beeindruckend - doch ich könnte das nie”, ist immer wieder zu hören. Wahrscheinlich hätte der aus Ruppach stammende Richard Henkes selbst genauso gesprochen, wenn man ihn ein paar Jahre vorher gefragt hätte.
Doch er hat es getan - der Vortrag von Prof. P. Dr. Hubert Lenz möchte den Blick auf ein Moment lenken, der ihm die innere Freiheit und Kraft gab und auch für uns bedeutsam sein kann: Das innerlich Annehmen und Bejahen, was nun mal gegeben ist und sich nicht ändern lässt. Dies ist nicht nur ein wichtiger Schlüssel, um den beeindruckenden Einsatz von Pater Henkes besser zu verstehen, sondern kann auch ein Impuls für die eigene Lebensgestaltung sein.

 

 

 

 

27. September
Montabaur
15 Uhr
b-05 Montabaur / Galeriebunker
Im Stadtwald 2
Eintritt frei
Mit freundlicher Unterstützung:
  • b-05 art & design center