Please select a page template in page properties. DENKBARES - Begegnungen mit Menschen und Büchern | EULENFISCH Projekt
Samuel Koch © Conny Wenk

Samuel Koch

Steh auf Mensch! Was macht uns stark? Kein Resilienz-Ratgeber

Die Veranstaltung muss leider auf nächstes Jahr verschoben werden!

 

Konzertlesung

„Stehaufmensch“ – der Begriff passt auf kaum einen anderen so sehr wie auf Samuel Koch. Wer nach einem Schicksalsschlag wie dem Unfall bei „Wetten, dass ...?“ nicht den Lebensmut verliert, muss wohl das Geheimnis der Resilienz kennen - der inneren Widerstandsfähigkeit, die gerade in aller Munde ist. Vor dem Hintergrund seiner eigenen Erfahrungen und unzähligen Gesprächen mit Todkranken und Topmanagern, Flüchtlingen und Häftlingen wirft Samuel Koch spannende Fragen auf: Was gibt Menschen wirklich die Kraft, immer wieder aufzustehen? Kann man Resilienz lernen und wenn ja, braucht es dazu vielleicht andere Ansätze als bisher gedacht? Ein Buch, das inspiriert, die eigene „Stehaufkraft“ zu finden!

 

„Er beschreibt mit leichter Feder seine Erfahrungen des Wiederaufstehens. Samuel Koch-like – unaufgeregt, durchdacht und überzeugend.“ FAZ Hochschulanzeiger

 

Musikalisch wird die Lesung begleitet von Mirjam Thöne (Gesang) und Dirk Menger (Klavier). 
Moderation von Thomas Schweikert.

 

 

Samuel Koch, Jahrgang 1987. Ehemaliger Kunstturner. Nach einem Unfall 2010 vom Hals abwärts gelähmt, legte er 2014 als erster Rollstuhlfahrer das Schauspieldiplom ab. Aktuell ist er als Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim engagiert und wirkte in verschienenen Filmen und TV-Serien mit. Regelmäßig hält er Lesungen und Vorträge und unterstützt verschiedene karitative Einrichtungen. Im Sommer 2016 heiratete er seine Schauspielkollegin Sarah Elena Timpe. Seine beiden Bücher „Zwei Leben“ und „Rolle vorwärts“ wurden SPIEGEL-Bestseller.


Dr. Thomas Schweikert ist OStR an der Alice-Salomon-Schule Linz/Neuwied.

 

 

 

20. August
Ransbach-Baumbach
19 Uhr
Stadthalle
Rheinstr. 103
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.
VVK: 15 €, ermäßigt: 10 € / ABK: 19 €, erm.: 14 € / Schulpreis 5 EUR
Vorverkaufsstellen:
  • Kannenbäcker Bücherkiste, Ransbach-Baumbach, Tel. 02623 3405
  • Stadthalle Ransbach-Baumbach, Tel. 02623 9880-0
  • Reservix Ticketportal und in allen Ticket-Regional VVK-Stellen
Mit freundlicher Unterstützung:
  • Stadthalle Ransbach-Baumbach
  • Stadt Ransbach-Baumbach