Eulenfisch - Limburger Magazin für Religion und Bildung

digital

Projekte des Eulenfisch
eulenfisch.de
Magazin, Unterrichtspraxis, Literaturmagazin, eTorials, Projekte ...

Die Internetseite bündelt das breite (Bildungs-)Medienangebot des EULENFISCH: digitale Heimat des Magazins, des online Literaturmagazins, eTorials, Projektpräsentationen und Resource für praxisrelevante Medien für den Religionsunterricht.

Erstellung: Matthias Cameran

Auszeichnung:

eulenfisch.de
Martin Haake, Andreas Thelen-Eiselen: Mein Katharina Kasper Wimmelbuch
Digital Showcase

Die Internetseite beinhaltet eine Einführung zum Werk und den Autoren des Wimmelbuchs "Heilige Katharina Kasper – teilen, helfen, Jesus folgen".

Erstellung: Matthias Cameran

wimmelbuch.katharinakasper.de
Heilige Katharina Kasper
Multimediale Dokumentation und digitale Bildungsresource

Die Internetseite über Katharina Kasper enthält eine umfassende Dokumentation über das Leben und Wirken der Heiligen.
Hierzu hält die Website ein vielfältiges Portfolio an Wissens- und Bildungsresourcen in Form von externen Links, dokumentarischen Bildern und Videos und Schriften vor.

  • Vita: Lebensweg & Zeitgeschichte / Glaube und Spiritualität / Seligsprechung / Heiligsprechung
  • Orden: Die Armen Dienstmägde Jesu Christi weltweit / Aufgaben und Berufung
  • Spirituelles: Gebete, Liedgut, Pilgerwege und Predigten
  • Kunst: über das Portrait Katharina Kaspers
  • Praxis: religionspädagogische Arbeitshilfen für den Elementar-, Primar- und Sekundarbereich

Erstellung: Matthias Cameran

www.katharinakasper.de
Patrick Roth: Die Christus Trilogie
Digitale Einführung, multimediale Dokumentation und Showcase

Die Internetseite beinhaltet eine Einführung zum Werk und Autor, als auch zum Werkbuch für die Sekundarstufe II in den Fächern Religion und Deutsch.

Die Präsentation wird durch eine ausführliche, multimediale Dokumentation der Tagung "Auferstehung erfahren" bereichert, die im Sommer 2018 an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Pallottiner in Vallendar stattgefunden hat.
Die Dokumentation umfasst Fotos, Tagungsberichte als auch die vollständigen Tagungsbeiträge als podcasts und die Lesung Patrick Roths aus seinem Werk.

Erstellung: Matthias Cameran

www.christus-trilogie.de